Home » Rucksäcke » Daypacks » Savotta Jäger M -30

219,95EUR

Savotta Jäger M -30

Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30

Stativ ist Deko...


Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30
Savotta Jäger M -30

Von der Grösse her ein daypack - erfahrene Nutzer können mit diesem Volumen locker auch eine "langes-Wochenende-Tour" mit Camps machen. Für die Grösse ungewöhnlich aufwändige Tragegurte und Hüftgurt - der Jäger M ist auf deutlich höhere Tragegewichte vorbereitet als es seine Grösse vermuten lässt. Dieses Zusatzgewicht kann durch Mehr-Volumen mit flexibel plan- und einsetzbaren Zusatztaschen kommen, oder aber über das, was man hineinpackt - der Rucksack kann mühelos sehr viel mehr als Grundvolumen transportieren, da der Deckel weit hochfahrbr ist, die vielen Abspanngurte und das megastabile Material lassen auch den (kurzfristigen) Transport einer vollen Tages-Holzladung zur Hütte zu...
Der Jäger M ist die kleinere Version des Rucksacks der finnischen Grenztruppen (Grenzjäger), viele Details kommen daher.

  • megatabiler kleiner Rucksack
  • von der Ausstattung der Polsterungen und Verstärkungen erlaubt er sehr hohe Tragelasten (relativ zur Grösse) und viel Zusatzbeladung
  • PALS/MOLLE Ausrüstung für mögliches modulares und umfangreiches Ausbauen der Volumenkapazität, wenn Bedarf ist (PALS=Pouch Attachment Ladder System)

  • Rucksackgrösse 52 * 25 *17 cm
  • Toplader, der aber auch von vorne zugänglich ist (s.u.)
  • Packsacköffnung mit wasserdichtem Schutzkragen, der auch bei Überladung das Mehrgepäck schützt

  • Deckelfach sitzt auf dem Packsack aussen auf,
  • kann mittels der sehr langen Befestigungsriemen sehr weit hochgefahren werden, um sperriges Gepäck (wie z.B. einen Schlafsack) unter dem Deckel gesichert verstauen zu können
    Wenn gewünscht/nötig kann das Deckelfach auch ganz abgetrennt werden
    Geräumige Tasche für Wertsachen, Papiere oder dergleichen innen im Deckel, Maße ca. 25 x 25 cm

  • Man kommt an den Rucksackinhalt, alternativ zum Zugang von oben, sehr schnell durch einen mit RV gesicherten Frontzugriff an der rechten Seite des Packsacks, etwa genau so lang wie der Packsack hoch ist. Zwei RV erlaube Öffnen oder Offenlassen an beliebiger Stelle

  • Innen im Rückenteil des Rucksacks ist ein grosses Fach, eigentlich für den versteifenden Rahmen, aber auch für flache Gegenstände als zusätzlicher Stauraum geeignet.
  • Im Packsack eine Tasche aus mesh (23*37 cm) für eine optionale Trinkblase oder Dinge, die separat gepackt werden sollen (und hinein passen. Viele 13.3´´ laptops passen z.B.)
  • Beidseitig am Packsack verdeckte Ausgänge für die Trinkschläuche eines Trinksystems, oder Kabel für z.B. ein Kommunikationssystem
  • Seitlich am Packsack 4 Kompressionsgurte, die den Packsack so flach als möglich machen, wenn er nicht ausgefüllt ist. Und die natürlich auch hervorragend zur Fixierung von Ausrüstung aussen geeignet sind.
  • Seitlich unten am Packsack aussen offene Taschen mit Elastikabschluss, entweder für kleine Packstücke, oder für längere wie Werkzeuge, Wasserflaschen oder dergleichen, die dann mit den Kompressorgurten gesichert werden können. Natürlich haben dies Taschen Wasser-Ablaufösen mit Metallaugen
  • Unter dem Packsack 4 Schlaufen, die die Anbringung von Ausrüstung eben dort, unter dem Packsack, ermöglichen - z.B. Isomatten oder Decken /swags.
  • Eine Vielzahl an zusätzlichen Befestigungsmöglichkeiten am Packsack

  • Sehr aufwändiges Tragesystem, wie schon erwähnt, weit aufwändiger als sonst bei Rucksäcken dieser Grösse
  • Polsterkissen gibt es sonst nur bei sehr grossen Rucksäcken, hier eben weil der Rucksack auch für schwere Lasten ausgelegt ist
  • anatomisch geformte gut gepolsterte Schultergurte, Brustgurt vorhanden
  • Hüftgurt flach aber stabil, für komfortables Tragen grösserer Lasten
  • Das Lendenpolster kann bei Nicht-Bedarf abgenommen werden, oder alternativ der Hüftgurt hinter dem Polster verstaut werden, wenn er stört
  • Wenn wirklich sehr hohe Lasten getragen werden sollen, kann die normale Rückenplatte gegen eine spezielle Schwerlast-Version ausgetauscht werden (die optional ist, fragen Sie uns), die Alu-Streben integriert hat
  • Trageschlaufe oben am Rucksack

  • Packvolumen total 30 l
    22 l im Packsack
    6 l (ca.) Überladung durch den Kragen
    Volumen der Deckeltasche ca. 2 l

  • Material:
    Delrin special plastic buckles and 8 mm Spiral Zipper
    Gewebe Packsack 1000D Cordura, 100% Nylon
    Rahmen: Ethylene plastic Platte

  • Gewicht: 1.75 kg, +/- 5%


Farben: olive green, black

made in Finland/Estonia

Hersteller: Savotta
Savotta

Produkt: Savotta Jäger M -30, ID:jaeger30
Verfügbare Optionen:
.Farbe:
 

219,95EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie
1. Artikel in den Warenkorb legen
2. Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
3. auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen
4. am Ende auf den Button "Bestellung absenden" klicken.
5. Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den online Bestellprozess unter Angabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und am Ende des Bestellprozesses den Button 'Bestellung absenden' anklicken

Information zu Versandbedingungen, Mindestbestellwert und Versandkosten hier